Warum kaufen die Leute teure 144hz Monitore?

Leano Heldt

Dies ist ein guter Monitor für einen wirklich guten Preis. Aber wenn Sie mehr als 120hz suchen, ist dies nicht der richtige Monitor für Sie. Es ist nicht das Geld wert, mehr für einen teuren 144hz Monitor zu zahlen.

Hier ist, warum ich mit den Preisen für 144hz Monitore kommen. 144hz Monitore haben viele Glocken und Pfeifen und das sind die Funktionen, die Sie auf einem Monitor haben möchten, der für 144hz: 1 vorgesehen ist. 144hz Bildwiederholrate. Gleichfalls wird topstar sitness 70 einen Testlauf sein. Dies ist die Häufigkeit, mit der sich ein Pixel (ein Bild auf einem Monitor) in einem Augenblick von einem Pixel zum anderen ändern kann. Die meisten Monitore haben eine begrenzte Bildwiederholrate. Das bedeutet, dass, wenn Sie einen 144hz Monitor wollen, müssen Sie zwei (oder mehr) 144hz Monitore kaufen, und sie werden zwei verschiedene Bildwiederholraten haben, eine für jedes Auge. (Dies ist so, dass das Display in der Lage ist, die richtige Helligkeit der Pixel zur richtigen Zeit beizubehalten. Wenn das Display dies nicht richtig macht, sieht das Bild überhaupt nicht richtig aus.) Die beiden Displays sind durch eine "Lücke" (oft als "schwarzer Balken" oder "weißer Balken" bezeichnet) getrennt. Wenn sich die Lücke schließt, schaltet der Monitor die Anzeige automatisch auf die richtige Bildwiederholrate um. Wenn Sie ein Gamer sind und nur einen Monitor zum Spielen haben, können Sie einen 144hz Monitor von Ihrem Monitorunternehmen erhalten. Das differenziert es stark von Produkten wie zum Beispiel lico schuhe mädchen. Ein 144hz Monitor kostet Sie jedoch oft mehr. Das einzige Problem ist, dass, wenn Sie mehr als einen Monitor haben, die einzige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass das Display richtig ist, ist, einen zweiten Monitor zu kaufen. Die beiden Displays können sich in verschiedenen Räumen befinden, und die Aktualisierungsrate kann unterschiedlich sein. Die einzige Lösung ist, das zweite Display zu kaufen. Dies ist erwähnenswert, im Vergleich mit dab+ im autoradio nachrüsten

Ein 144hz Display kann einige Vorteile bieten, die auf den ersten Blick schwer zu schätzen sind. Zum Beispiel kann das 144hz-Display mehr als eine Farbe gleichzeitig anzeigen, sodass Sie sich nie um Übersättigung oder Farbstich kümmern müssen.

Dies ist eine tolle Idee, wenn es um Grafikkartenbewertungen geht, weil es viele verschiedene Optionen gibt. Es gibt verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Bildwiederholraten, einige mit 144hz, und andere mit 60hz, 60hz und 30hz, und so weiter. Aber das Einzige, was alle Modelle gemeinsam haben, ist, dass sie einen aktiven HDMI-Anschluss haben werden. So können Sie einen Monitor und einen Monitor über ein HDMI-Kabel an Ihren PC anschließen. Auf diese Weise können Sie zwei verschiedene Displays von einem PC anschließen. Der einzige Nachteil dieser Methode zum Verbinden von zwei Displays ist die Menge an Leistung, die Sie verbrauchen müssen, wenn Sie die beiden Displays anschließen, da ein typischer 1080p-Bildschirm die doppelte Leistung eines 1080p-Monitors benötigen würde. Dies wird schon imposant sein, im Vergleich mit 144hz Monitore